Dual Basket Design

82-hhcm3_liegend

DUAL BASKET DESIGN

Wichtigster Bestandteil der HHCM3-Technologie ist unser einzigartiges DUAL BASKET DESIGN: Konventionelle Chassis besitzen einen Korb, der alle bewegten Teile sowie den Antriebsmagneten trägt. Diese übertragen während der Wiedergabe über die Sicke und die Zentrierung Vibrationen auf den Korb und damit auf das Lautsprechergehäuse, die das Originalsignal verfälschen können.

Deshalb verfügt das Chassis des HHCM-III-Mitteltöners aus einem zweigeteilten Korb. Der innere Korb besteht aus einem modernen Funktionswerkstoff mit hervorragenden Dämpfungseigenschaften. Mikrovibrationen werden bereits im Material selbst reduziert. Dieser innere Korb trägt alle beweglichen Teile und wird von einem äußeren Korb aus Aluminiumdruckguss umschlossen, welcher für die nötige Stabilität sorgt mit dem Gehäuse verschraubt ist. Die Kontaktfläche zwischen innerem und äußerem Korb wurde auf eine schmale ringförmige Fläche reduziert, so dass die Übertragung von Vibrationen in die eine oder andere Richtung minimiert werden konnte.

UPDATE:

Für das neue AUDIO PHYSIC-Flaggschiff STRUCTURE haben wir im Rahmen eines Forschungsprojekts ein komplett neues DUAL BASKET DESIGN entwickelt. Die daraus resultierende Konstruktion ist so komplex, dass die beiden Körbe nur mit einem hochmodernen 3D-Druckverfahren hergestellt werden können. Stabilität, Resonanz- und Strömungsverhalten des Chassis wurden dabei in einer Art und Weise optimiert, die mit herkömmlichen Fertigungsmethoden schlicht nicht möglich gewesen wäre.

 

Das DUAL BASKET DESIGN ist Bestandteil des HYPER HOLOGRAPHIC CONE MIDRANGE 3. Generation

Weiterlesen: HHCM-III – HYPER HOLOGRAPHIC CONE MIDRANGE 3. Generation