Active Cone Damping

80-hhcm3_hhct3

 

 

 

 

 

ACTIVE CONE DAMPING – ACD

Beim ACTIVE CONE DAMPING handelt es sich um eine erstmals von AUDIO PHYSIC realisierte Form der Resonanzunterdrückung bei Metallmembranen.

Ein in die Sicke eingearbeitetes U-Profil weist einen kleineren Durchmesser als die Membran auf. In einem speziellen Werkzeug wird der Sickenring für den Montageprozess kurz gweweitet, auf die Membran gezogen und durch eine zusätzliche Verklebung dauerhaft fixiert. Die Membran ist nun vorgespannt und frei von Klingeleffekten.

ACTIVE CONE DAMPING ist Bestandteil der HYPER HOLOGRAPHIC CONE Technologie.

Weiterlesen: HHCM-III – HYPER HOLOGRAPHIC CONE MIDRANGE 3. Generation

Weiterlesen: HHCT-III – HYPER HOLOGRAPHIC CONE TWEETER 3. Generation